Information zur Datenverarbeitung

Ziel der vorliegenden Information ist, die von der E4K Kft verwendeten Datenschutz- und Datenverarbeitungsprinzipien festzulegen und über die Verarbeitung der Personenbezogenen Daten zu informieren, die auf der Webseite des Verantwortlichen für die Verarbeitung (www.ostjagd.com) erhoben bzw. von den Nutzern angegeben werden.

Information zur Datenverarbeitung ostjagd.com
Die E4K Kft (Sitz: 3531 Miskolc Kiss Ernő utca 19., Steuernummer: 24295602-2-05, Handelsregisternummer: 05-09-026409, Telefonnummer: +36 30 222 7278, E-Mail Adresse: europe-booking@easthunting.com, Vertreter: Áron Dálnoki Geschäftsführer) (nachfolgend: E4K oder Verantwortlicher für die Verarbeitung) engagiert sich für den Datenschutz im Interesse der Nutzer der Webseite ostjagd.com (“Webseite”) und tut alles, was von ihr erwartet werden kann, damit die Personenbezogenen Daten der Nutzer unter Berücksichtigung der Grundrechte, -freiheiten sowie der Würde des Einzelnen und insbesondere unter Beachtung von deren vertraulichem Charakter verarbeitet werden.

Wir haben bei der E4K Kft diese Information zur Datenverarbeitung erarbeitet, um Ihnen kurz vorzustellen, wie Ihre personenbezogenen Daten bei uns verarbeitet werden.

Wir fordern gewisse personenbezogene Informationen und Details von den Nutzern an, um unsere Dienstleistungen erbringen zu können, und hierfür erklären wir Ihnen die Verfahren und Methoden, die wir bei der Verarbeitung der Daten verwenden.

Des Weiteren klärt Sie diese Information zur Datenverarbeitung umfassend auf, damit Sie in der Lage sind – in den Fällen, wo es notwendig ist – Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten in Besitz von klaren Informationen erteilen zu können.

Im Allgemeinen werden die von Ihnen angegebenen Daten bzw. die von uns auf der Webseite auf sonstige Art und Weise erhobenen Informationen und Daten im Einklang mit der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung) verarbeitet.

Das bedeutet unter anderem, dass jede Art von Verarbeitung Personenbezogener Daten unter Einhaltung der folgenden Prinzipien vom Verantwortlichen für die Verarbeitung durchgeführt wird: Rechtmäßigkeit, Verarbeitung nach Treu und Glauben, Transparenz, Zweckbindung, Speicherzeitbegrenzung, Datenminimierung, Richtigkeit, Integrität und Vertraulichkeit.

Für die Verarbeitung Verantwortliche
In Bezug auf Datenverarbeitung sämtlicher Personenbezogenen Daten über die Webseite gilt E4K als für die Verarbeitung Verantwortliche.

Wenn Sie Kontakt zu uns im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung durch E4K aufnehmen möchten, schreiben Sie uns bitte an die E-Mail-Adresse europe-booking@easthunting-group.com.

Welche Art von Informationen über Sie werden erhoben?
Bei der Nutzung der Webseite, insbesondere, wenn Sie Informationen angeben, Dateien und Anzeigen auf die Webseite hochladen, um Zugriff auf die Dienstleistungen auf der Webseite zu erhalten, darf E4K Informationen in Verbindung mit Ihnen als Einzelperson sammeln und verarbeiten, die ermöglichen, Sie unmittelbar oder mit weiteren sonstigen Informationen zusammen zu identifizieren (“Personenbezogene Daten”). Die obigen Informationen können durch E4K erhoben werden, wenn Sie sich dafür entschieden, uns Informationen mitzuteilen (z. B. wenn Sie eine Dienstleistung über die Webseite verkaufen bzw. kaufen oder den Newsletter abonnieren möchten).

Von den Nutzern freiwillig mitgeteilte Daten
Bei Einrichtung eines Nutzerkontos auf der Webseite müssen Sie gewisse Personenbezogene Daten wie zum Beispiel Ihre Kontaktdaten (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Adresse) angeben, damit die weiter unten festgehaltenen Ziele erreicht werden können.

Beim Abonnieren von Newslettern müssen Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer angeben.

Um die Anzeigen auf der Webseite zu bearbeiten und die Käufe abzuwickeln, sind ebenfalls gewisse personenbezogene Daten notwendig: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer. Voraussetzung für die Platzierung einer Anzeige auf der Webseite ist die Registrierung. Gleichzeitig mit dem Erscheinen der Anzeige können auch die von Ihnen zur Anzeige angegebenen personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) auf der Webseite veröffentlicht werden.

Bei Kontaktaufnahme und Beschwerdemanagement verwenden wir die Daten, die Sie uns von sich selber angeben. Bei Beschwerdemanagement müssen aber Daten angegeben werden, anhand derer Sie eindeutig identifiziert werden können, sowie sonstige personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Beschwerde.

Währen der Nutzung der Webseite festgehaltene Daten
Die Funktion der Webseite umfasst – wie bei jeder Webseite im Internet im Allgemeinen – die Nutzung von IT-Systemen und Software-Verfahren, die während ihrer üblichen Funktion Informationen von den Nutzern der Webseite sammeln. Diese Informationen werden automatisch übermittelt, insofern Protokolle über die Kommunikation im Internet verwendet werden.
E4K sammelt zwar diese Informationen nicht, um sie mit einzelnen Nutzern zu verbinden, es kann aber vorkommen, dass diese Informationen je nach ihrer Beschaffenheit und unter Berücksichtigung der Verarbeitung anderer Daten von weiteren Dritten und von deren Verbindung mit diesen Informationen es ermöglichen, den Nutzer zu identifizieren, entweder unmittelbar durch jene Information oder durch die Verwendung anderer erhobenen Informationen. So gelten auch diese Informationen als Personenbezogene Daten.

Diese Informationen enthalten zahlreiche Parameter Ihres Operationssystems und IT-Umfelds, und zwar einschließlich folgender Angaben: Ihre IP-Adresse, Ihr Aufenthaltsort (Land), Domainnamen Ihres Computers, URI-Adressen/ID der von Ihnen auf der Webseite angeforderten/beantragten Ressourcen, Zeit der Anforderungen, Informationen über Ihre Tätigkeiten auf der Webseite (z. B. die von Ihnen besuchten Webseiten bzw. die von Ihnen angeschauten Produkte), Art und Weise von Anfragen, die an den Server geschickt wurden, Umfang der erhaltenen Datei, die Sie als Antwort auf ihre Anfragen erhalten haben, Nummerncode, der den Status der vom Server geschickten Antwort zeigt (erfolgreich, Fehler usw.), Angaben zum Gerät, mit dem Sie auf unsere Webseite zugegriffen haben (z.B. Computer, Tablet, Smartphone usw.), und zwar anhand von Cookies und anderen, die Mitverfolgung ermöglichenden Technologien.

Die obigen Daten verwendet E4K ausschließlich zu anonymen, statistischen Zwecken im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite – ohne diese Daten mit einer beliebigen ID des Nutzers zu verbinden -, um die entsprechende Funktion der Webseite zu gewährleisten und jegliche Fehler und/oder jeglichen Missbrauch der Webseite zu identifizieren. Diese Daten können im Falle von Straftaten verwendet werden, die im Zusammenhang mit der Webseite begangen wurden, um in diesem Zusammenhang zu untersuchen, wer die Verantwortung dafür trägt.

Datenflussaktivitäten
Die Datenverarbeitung wird mit technischen und elektronischen Geräten durchgeführt, die geeignet sind, die Vertraulichkeit und Sicherheit der Daten zu bewahren, und mit denen die folgenden Vorgänge erfolgen: Erheben, Erfassen, Organisation, Speicherung von Daten, Einsichtnahme, Erarbeitung, Änderung, Auslesen, Abfragen, Abgleich, Verwendung, Verknüpfung, Blockierung von Daten, Informierung darüber, Verbreitung, Löschen oder Vernichtung von Daten; einschließlich auch der Verbindung von zwei oder mehreren dieser Tätigkeiten.

Warum werden diese Daten verarbeitet? Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung
E4K verwendet die über die Webseite erhobenen Personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

• Um eine Registrierung auf der Webseite zu ermöglichen (Einrichtung des Nutzerkontos) sowie um die angebotene Dienstleistung darzustellen sowie die dargestellten Dienstleistungen auf der Webseite kaufen zu können; um Sie identifizieren und unterstützen zu können, insofern Sie Ihre Daten/Ihr Passwort zum Einloggen im Zusammenhang mit jeglicher, an eine Registrierung gebundenen Dienstleistung von E4K vergessen; damit Sie ein registriertes Nutzerkonto einrichten und verwenden können, um die von Ihnen bestellten Transaktionen und Aufnahmeanträge bearbeiten zu können, damit wir uns mit Ihnen bei Bedarf in Verbindung setzen und Ihre Fragen und Anfragen einschließlich E-Mails beantworten können; um für Sie die bestellbaren Dienstleistungen erbringen zu können („Erbringung von Dienstleistungen“).

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung stellen die Erfüllung des Vertrags nach Artikel 6 Ziffer 1b der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie das Ergreifen von Maßnahmen, die dem Vertragsabschluss Vorschub leisten, dar.

Sie sind nicht verpflichtet, Ihre Personenbezogenen Daten E4K anzugeben. Insofern Sie aber Ihre Daten nicht angeben, kann es sein, dass E4K gewisse Dienstleistungen für Sie nicht erbringen kann.

• Für Marketing-, Promotions- und Werbezwecke, einschließlich Direktmarketing sowie Studien, Forschungen, Marktstatistiken oder Erhebungen im Zusammenhang mit den Dienstleistungen von E4K, E-Mails, SMS-Benachrichtigungen, Pop-up-Bannern, Sofortnachrichten und Telefonanrufen von der Telefonzentrale (“Marketing”).

Die Datenverarbeitung für diese Zwecke beruht auf Ihrer Einwilligung (Artikel 6 Ziffer 1a DSGVO). Sie sind selbstverständlich nicht verpflichtet, Ihre Einwilligung E4K zur Verwendung Ihrer Personenbezogenen Daten für die obigen Zwecke zu geben und können ohne jegliche Konsequenz beschließen, nicht einzuwilligen (abgesehen davon, dass Sie nicht mehr in der Lage sein werden, weitere Briefe mit Marketinginhalten von E4K zu erhalten). Sie können später jegliche Ihrer bereits gegebenen Einwilligungen mit einer Nachricht an E4K per Post oder per E-Mail oder durch Verwendung eines Kündigungslinks weiter unten in den einzelnen E-Mails widerrufen. Der Rückruf der Einwilligung hat keine Auswirkung auf die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung aufgrund der Einwilligung bis zu deren Widerruf.

• Konformität mit Rechtsvorschriften, die E4K das Erheben und/oder die weitere Verarbeitung einzelner Personenbezogener Daten vorschreiben (“Konformität”). Insofern Sie Personenbezogene Daten E4K angeben, so ist E4K verpflichtet, die Personenbezogenen Daten unter Berücksichtigung der einschlägigen Rechtsvorschriften zu verarbeiten. Dies kann die Speicherung und Anmeldung Ihrer Personenbezogenen Daten bei Behördenstellen bedeuten, um Steuer-, Zoll- und sonstige Rechtspflichten zu erfüllen. Die Datenverarbeitung für diese Zwecke bedarf keiner Einwilligung, da die Datenverarbeitung zur Erfüllung der Rechtspflicht notwendig ist (Artikel 6 Ziffer 1c DSGVO), so wird das die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung sein.

• Um Missbrauch der Webseite oder betrügerischem Handeln über die Webseite vorzubeugen und sie zu erkennen (“Missbrauch/Betrug”).
Die Datenverarbeitung ist in diesem Fall notwendig, damit E4K ihre berechtigten Interessen, Missbrauch im Zusammenhang mit der Webseite oder betrügerischem Handeln vorbeugen oder erkennen zu können, wahren kann (für eventuelle strafrechtliche Zwecke).

Die Nutzer sind nicht verpflichtet, Personenbezogene Daten anzugeben, um auf den öffentlichen Seiten der Webseite surfen zu können. Es ist nicht obligatorisch, die Personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke anzugeben, wenn aber z. B. Daten, die auf einem Formular zur Registrierung angefordert werden, nicht angegeben werden, dann kann dies den Nutzer durchaus an der Beendigung der Registrierung oder am Zugriff auf die damit verbundenen Dienstleistungen hindern.

Wer hat Zugriff auf Ihre Personenbezogenen Daten?
Im Rahmen Ihrer Tätigkeit und für die oben bestimmten Zwecke werden Ihre Personenbezogenen Daten folgenden Personen übermittelt (“Empfänger“):

• Datenverarbeiter, die entsprechend beauftragt werden und die spezielle Dienstleistungen im Bereich Datenverarbeitung und ergänzende Dienstleistungen erbringen (z. B. Datenspeicherung, Verschicken von Nachrichten an uns, Bereitstellung von Speicherplatz, Kundendienst und IT-Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Funktion der Webseite, Versendung von E-Mails), und zwar im Namen und auf Anweisung von E4K. E4K hat vor dem Abschluss des notwendigen Vertrags über Auftragsverarbeitung überprüft, dass die Datenverarbeiter die Anforderungen der Datenschutzvorschriften erfüllen.

Um die Webseite zu betreiben, nimmt E4K die Dienstleistungen der Tárhely.Eu Szolgáltató Kft (1097 Budapest, Könyves Kálmán körút 12-14. Tel.: +36-1-789-2-789) in Anspruch. Die Tárhely.Eu Szolgáltató Kft geht in ihrer Eigenschaft als Web-Hosting-Service für die Webseite als Datenverarbeiter vor.

Um die Registrierung und das Einloggen zu erleichtern, nehmen wir die diesbezüglichen Dienstleistungen von Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025) in Anspruch, außerdem werden auch Facebook Cookies auf der Webseite platziert bzw. auch Facebook Posts verwendet. Facebook geht als eigenständige Verantwortliche für die Verarbeitung vor, so bezieht sich diese Information zur Datenverarbeitung nicht auf die Datenverarbeitungsvorgänge von Facebook. Die Information zur Datenverarbeitung von Facebook können Sie hier lesen.

Um Newsletters zusammenzustellen und zu übermitteln nimmt E4K die Dienstleistungen von Mailchimp (The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308 USA) in Anspruch. Mailchimp geht als Datenverarbeiter vor.

• Damit die von E4K dazu berechtigten bzw. dafür bestimmten Personen die Personenbezogenen Daten verarbeiten und dadurch Tätigkeiten ausüben können, die mit den Dienstleistungen, die auf der Webseite angeboten werden, eng verbunden sind (z. B. technische Instandhaltung von Netzwerkgeräten und elektronischen Kommunikationsnetzwerken). Diese Personen haben sich oder sind gesetzlich zur Schweigepflicht verpflichtet;

• E4K übermittelt Ihre personenbezogenen Daten, die zur Abwicklung der Zahlungen im Zusammenhang mit den Käufen notwendig sind (Rechnungsdaten wie Name, E-Mail-Adresse) der Barion Payment Zrt (H-1117, Budapest, Infopark sétány 1. +36 1 464 70 99). Die Barion Payment Zrt geht als selbständige Verantwortliche für die Verarbeitung vor, so bezieht sich diese Information zur Datenverarbeitung nicht auf die Datenverarbeitungsvorgänge der Barion Payment Zrt. Die Information zur Datenverarbeitung der Barion Payment Zrt können Sie hier lesen.

Öffentliche Institutionen, Stellen oder Behörden, an die Ihre Personenbezogenen Daten aufgrund der einschlägigen Rechtsvorschriften und verbindlichen Beschlüsse dieser öffentlichen Institutionen, Stellen oder Behörden übermittelt werden dürfen.

Die Personenbezogenen Daten dürfen nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergeleitet werden, ausgenommen davon sind die außerordentlichen Transaktionen von Gesellschaften, wobei die Personenbezogenen Daten den Käufern/Mietern oder Zessionaren als Dritten übergeben werden können.

Datenübermittlung
Wir informieren Sie darüber, dass Facebook die Daten (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025) als selbständige Verantwortliche für die Verarbeitung in die USA weiterleiten will. Die Gesellschaft wirkt am EU-US-Datenschutzschild mit, so garantiert sie aufgrund der geltenden Rechtsvorschriften eine ausreichende Datensicherheit und erfüllt die rechtlichen Bedingungen, so besteht auch die Möglichkeit zu einer Datenübermittlung in Drittländer.

Minderjährige
Angesichts des Profils der Webseite können ausschließlich Volljährige über 18 die Newsletter abonnieren, ein Benutzerkonto einrichten und somit auch Anzeigen schalten und kaufen, aufgrund dessen verarbeiten wir die Daten von Minderjährigen unter 18 nicht. Auch nicht mit Einwilligung des gesetzlichen Vertreters oder Vormunds der/des Minderjährigen.

Dauer der Speicherung der Personenbezogener Daten
Im Allgemeinen speichert E4K Ihre Personenbezogenen Daten nur für die unbedingt notwendige Dauer im Zusammenhang mit den Zwecken, wofür sie erhoben wurden:

• Personenbezogene Daten, die von E4K zwecks Erbringung von Dienstleistungen verarbeitet werden, werden solange gespeichert, wie es zur Erfüllung des obigen Zwecks als unbedingt notwendig erachtet wird. Die Daten werden jedoch länger gespeichert, wenn sie zur Begleichung der Forderungen im Zusammenhang mit den Dienstleistungen notwendig sind oder bei Schutz der Interessen von E4K im Zusammenhang mit der Haftung von E4K bei Erbringung von Dienstleistungen.

• Die für Marketingzwecke verarbeiteten Personenbezogenen Daten werden ab dem Moment der Erteilung Ihrer Einwilligung bis zu deren Widerruf gespeichert. Sobald die Einwilligung widerrufen wird, werden die Personenbezogenen Daten nicht mehr weiter für den obigen Zweck verarbeitet, sie können aber von E4K gespeichert werden, da sie bei einer möglichen Haftung der E4K für die Art und Weise der Verarbeitung zum Schutz von deren Interessen notwendig sein können. Wenn Sie mindestens in 36 aufeinander folgenden Monaten keine Aktivität in Bezug auf die Dienstleistungen auf der Webseite und die von E4K verschickten Newsletter zeigen, so werden Ihre Personenbezogenen Daten nach dem Ablauf des 36. Monats auch ohne den Widerruf der Einwilligung gelöscht, eine Ausnahme bildet der Fall, wenn die Speicherung dieser Personenbezogenen Daten wegen einer sonstigen Datenverarbeitung notwendig ist.

• Die zwecks Konformität verarbeiteten Personenbezogenen Daten werden solange gespeichert, wie dies die rechtlichen Verpflichtungen erfordern, in Bezug auf welche die Personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Das bedeutet meistens die allgemeine Verjährungsfrist (5 Jahre) oder, wenn es länger oder kürzer ist, die durch die konkrete Rechtsvorschrift bestimmte Dauer.

• Personenbezogene Daten, die von der E4K zwecks Vorbeugung von Missbrauch/Betrug und zwecks Analyse verarbeitet werden, werden solange gespeichert, wie es für die Erfüllung des Zwecks, zu dem die Speicherung erfolgt, als unbedingt notwendig erachtet wird. Das bedeutet meistens die allgemeine Verjährungsfrist (5 Jahre), oder, wenn es länger oder kürzer ist, die durch die konkrete Rechtsvorschrift bestimmte Dauer.

Nach dem Ablauf der obigen Zeitdauer werden sämtliche Daten gelöscht oder anonymisiert, es sei denn, wir sind durch eine Rechtsvorschrift zur Speicherung verpflichtet.

Ihre Rechte. Wie können Sie Ihre Rechte ausüben?

Recht

Inhalt des Rechts

Zugriff auf die Daten
Auf Anfrage wird Ihnen mitgeteilt, ob wir irgendwelche personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeiten. Wenn ja, stellen wir Ihnen auch weitere Informationen über die Verarbeitung der Daten zur Verfügung.

Recht auf Berichtigung
Auf Anfrage werden Ihre ungenauen personenbezogenen Daten verbessert (berichtigt) sowie die unvollständigen Daten ergänzt.

Recht auf Löschung
Sofern einer der folgenden Gründe zutrifft, werden Ihre personenbezogenen Daten auf Verlangen gelöscht:

Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr notwendig;
Sie haben Ihre Einwilligung widerrufen;
Sie legen Widerspruch gegen die Verarbeitung ein (und es liegen keine anderen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor);
Ihre personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet;
Wir sind durch die Rechtsvorschrift zur Löschung der Daten verpflichtet.
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn:

Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten;
die Verarbeitung unrechtmäßig ist, aber Sie möchten nicht, dass die Daten gelöscht werden;
wir Ihre personenbezogenen Daten nicht länger benötigen, jedoch Sie sie benötigen;
Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt.
In diesem Fall verarbeiten wir Ihre Daten nicht länger (wir speichern sie nur), solange wie der Antrag nicht überprüft wird.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Auf Ihre Anfrage übergeben wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie sind berechtigt, diese Daten an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen weiterzuleiten.

Widerspruchsrecht
Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, so haben Sie das Recht, gegen die Datenverarbeitung Einspruch zu erheben. In diesem Fall verarbeiten wir die Daten nicht länger, es sei denn, schutzwürdige Gründe können für die Verarbeitung nachgewiesen werden, die gegenüber Ihren Rechte, Interessen, und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Widerruf der Einwilligung
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung hat keine Auswirkung auf die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung aufgrund der Einwilligung bis zu deren Widerruf.

Beschwerde einlegen
Sie haben das Recht, Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzulegen, wenn Sie meinen, wir hätten die Anforderungen der Rechtsvorschriften im Zuge der Datenverarbeitung nicht eingehalten. Erreichbarkeiten der ungarischen Aufsichtsbehörde:

Nationale Behörde für Datenschutz und Informationsfreiheit (ung. Abkürzung: NAIH)

Adresse: 1125 Budapest, Szilágyi Erzsébet fasor 22/c.

E-Mail: ugyfelszolgalat@naih.hu

Telefon: +36 1 391 1400

Webseite: www.naih.hu

Beschreiten des Rechtswegs vor Gericht
Sie können sich an ein Gericht wenden, wenn nach Ihrer Beurteilung E4K bzw. der von E4K beauftragte oder aufgrund der Anweisung von E4K vorgehende Datenverarbeiter bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die Vorschriften über die Datenverarbeitung von personenbezogenen Daten verletzen, die in den Rechtsvorschriften oder in den verbindlichen Rechtsakten der EU festgelegt sind. Den Prozess können Sie auch bei demjenigen Gerichtshof einleiten, der aufgrund Ihres Wohnsitzes oder Aufenthaltsorts zuständig ist.
Senden Sie bitte Ihren Antrag im Zusammenhang mit den obigen Ausführungen an die E-Mail-Adresse [europe-booking@easthunting.com] oder an unsere obige Postadresse.

Änderungen
Diese Information zur Datenverarbeitung tritt am 15. Januar 2020 in Kraft.

E4K behält sich das Recht vor, diese Information zur Datenverarbeitung teilweise oder ganz zu verändern oder deren Inhalt zu aktualisieren, z. B. infolge einer Änderung der anzuwendenden Rechtsvorschriften. E4K wird Sie über solche Änderungen, sobald sie eingeführt worden sind, informieren. Die Änderungen werden ab der Veröffentlichung auf der Webseite rechtlich bindend sein. Hierfür ersucht Sie E4K, sich die Information zur Datenverarbeitung regelmäßig anzuschauen, um die neueste, aktuelle Version kennenzulernen und sich darüber stets zu informieren, wie E4K die Personenbezogenen Daten erhebt und sie verarbeitet.

Vadász vagy? Iratkozz fel a legújabb vadászatainkra. Vadásztársaság/Szervező vagy? Iratkozz fel a hirdetői ajánlatainkra és általános hírlevelünkre.

Vadász vagy? Iratkozz fel a legújabb vadászatainkra. Vadásztársaság/Szervező vagy? Iratkozz fel a hirdetői ajánlatainkra és általános hírlevelünkre.

* kötelező mező
Miként iratkozol fel?
Adatkezelési tájékoztató

Sikeresen feliratkoztál a hírlevélre!

Vadász vagy? Iratkozz fel a legújabb vadászatainkra. Vadásztársaság/Szervező vagy? Iratkozz fel a hirdetői ajánlatainkra és általános hírlevelünkre.

Are you a hunter? Sign up for our latest hunts. Are you a hunting company / outfitter? Sign up for our advertising and promo offers and our newsletter.

* indicates required
Sign up as:
Privacy Policy

Sikeresen feliratkoztál a hírlevélre!

Vadász vagy? Iratkozz fel a legújabb vadászatainkra. Vadásztársaság/Szervező vagy? Iratkozz fel a hirdetői ajánlatainkra és általános hírlevelünkre.

Sind Sie ein(e) Jäger(in)? Melden Sie sich für unsere neuesten Jagden an. Sind Sie ein Jagdaustatter? Melden Sie sich für unsere Werbe- und Promo-Angebote und unseren Newsletter an.

* Pflichtfeld
Wie melden Sie sich an?
Datenschutz-Bestimmungen

Sikeresen feliratkoztál a hírlevélre!