Große Jagdstrecke: halbwilde Stockenten-, Fasanen- und Hasenjagd im Komitat Csongrád, Ostungarn
Große Jagdstrecke: halbwilde Stockenten-, Fasanen- und Hasenjagd im Komitat Csongrád, Ostungarn
Große Jagdstrecke: halbwilde Stockenten-, Fasanen- und Hasenjagd im Komitat Csongrád, Ostungarn
Große Jagdstrecke: halbwilde Stockenten-, Fasanen- und Hasenjagd im Komitat Csongrád, Ostungarn

Große Jagdstrecke: halbwilde Stockenten-, Fasanen- und Hasenjagd im Komitat Csongrád, Ostungarn

3415 3415 Personen haben diese Veranstaltung gesehen.

Liebe Jagdfreunde! Liebe Gäste!

Wir laden Sie zu unseren halbwilden Stockenten-, Fasanen- und Hasenjagden in unserem Jagdunternehmen im Niederwildgebiet Tiszántúl (Ostungarn, in der Nähe des Flusses Tisza/Theiß) ein.
Das Gebiet der „HÓDAGRO“ Zrt. Der Jagdverband ist Teil der Niederwildregion Duna-Tiszat (Donau-Theiß) und Tiszántúl (ostungarische Regionen). Wir bewirtschaften eine Fläche von 7.000 ha. Unser Unternehmen ist seit 2007 im Bereich Wildtmanagement tätig. Wir erlegen durchschnittlich 1.000 Hasen pro Jahr und züchten 15.000 Fasane und 3.000 Stockenten. Wir verkaufen unsere Fasane im Inland und teilweise auch im Ausland. Auch Rehe und Damwild können in unserem Revier gejagt werden. Sie können auch Jagden für 2024 auf bereits gezüchtete Fasane buchen.

Unsere aktuellen Jagden auf halbwilde Stockenten, Fasane und Hasen sind wie folgt:

Unsere großgezogenen Stockenten, die hervorragend fliegen, können von Schießplätzen in der Nähe des Sees aus geschossen werden.
Der Preis für geschossene Stockenten beträgt 5.500 HUF/Stück + MwSt.
Von 100 bis 500 Stockenten pro Jagd.

Die Fasanenjagd ist mit freigelassenen Hähnen möglich, aber auch wilde Fasanenhähne können während der Jagd erlegt werden.
Preis: freigelassener Fasanenhahn 6.000 HUF/Stück + MwSt.
100 bis 300 Fasane pro Jagd.

Die tägliche Hasenjagd erfolgt ab einer Mindesternte von 25.
Der Preis für einen Hasen auf einem Tisch beträgt 25.000 HUF/Stück + MwSt.

Auf Anfrage organisieren wir auch die Taubenjagd. Normalerweise beginnen wir unsere täglichen Jagden mit Stockenten und setzen sie dann in mehreren Treibjagden mit Fasanen und Hasen fort.

Wir suchen vor allem Jagdgruppen im Zeitraum vom 1. November 2023 bis 31. Januar 2024.
Tagsüber sorgen wir für Verpflegung im Jagdhaus, bei Bedarf auch in der Umgebung.

Wir freuen uns darauf, unsere Jagdgäste begrüßen zu dürfen.

Zusätzliche Details

Event category -

Event Recurrence - Don\'t repeat

Repeat Every -

on the -

Résztvevők maximális száma -

Day Number - First

Day Name - Sunday

Repeat untill - 2024-04-19

Beszálló díj (és egyéb szolgáltatások) -

Free Tickets -

Donation Tickets -

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, sende deine Daten an andrea@webfolio.hu

Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

DATUM UND ZEITPUNKT

2023-11-01 bis
2024-01-31
 

WILDARTEN

 

Jagdwaffe aussuchen

SONSTIGES

MIT FREUNDEN TEILEN